F 1 Rauchentwicklung im Gebäude
27 März

Nachbarn bemerkten eine Rauchentwicklung an einem Gebäude in der Bachstraße und setzten einen Notruf an die Kreisleitstelle ab. Für die gegen 12.35 Uhr alarmierten Löschzüge 2 und 1 sowie das DRK Kierspe stellte sich die Rauchentwicklung glücklicherweise als vergessenes Essen auf dem Herd heraus. Essen wurde vom Ofen entfernt, die Wohnung gelüftet und wurde die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Nach kurzer Zeit konnte der Einsatz beendet und die eingesetzten Kräfte die Standorte angefahren werden