F 2 Brand mehrfache Menschenrettung
18 Februar

Alarm um 1.55 Uhr für das DRK Kierspe und die Löschzüge 4.2 und 1. Gemeldet war ein Zimmerbrand an der B 54 in der Ortslage Rhadermühle. Von den Einsatzkräften der Feuerwehr wurden 4 Personen sowie ein Hund aus dem Brandobjekt mit teilweise leichten Verletzungen gerettet. Die Verletzten sowie die betroffenen Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben. Im Brandobjekt wurde eine brennende Gasfalsche abgelöscht und ins Freie zur weiteren Kühlung transportiert. Nachdem einige weitere Glutnester in dem Brandraum abgelöscht waren konnte der Einsatz beendet werden