TH 1 eingeklemmte Person
16 Februar

Die Löschzüge 4 und 1 wurden gegen 16.40 Uhr zur Ortslage Hinterste Vornberg mit dem Einsatzstichwort " TH 1 eingeklemmte Person" alarmiert. Hier war bei Baumfällarbeiten eine Person unter einen Baum geraten, welche trotz schneller Rettung und der Versorgung durch eine Notärztin, Rettungsdienst und Helfer vor Ort des DRK Kierspe noch an der Unfallstelle verstarb. Ein Notfallseelsorger wurde zur Betreuung der Angehörigen nachalarmiert. Aufgrund eines gleichzeitigen Containerbrandes während des Einsatzes wurde ein auf der Rückfahrt zum Gerätehaus befindliches Hilfeleistungslöschfahrzeug des LZ 1 zur Unterstützung des LZ 2 beim Containerbrand disponiert. Zur Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Einsatzstelle durch den LZ 4 ausgeleuchtet. Eingesetzte Kräfte Ärztlicher Leiter Kierspe 2 x Helfer vor Ort DRK Kierspe 2 x Rettungswagen Rettungsdienst Märkischer Kreis Notärztin Märkischer Kreis, Notfallseelsorger Kierspe Polizei Löschzüge 4 + 1