F 0 gelöschter Brand
23 Dezember

Um 19:25 Uhr wurde der Löschzug 2 zu einer Nachschau in die Ortslage Padberg alarmiert. Da eine endgültige Brandausbreitung eines Brandes nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde die Wärmebildkamera des Löschzuges Wehestraße nachgefordert. Hiermit wurde der Bereich ausgiebig kontrolliert. Es konnten keine weiteren Glutnester mehr festgestellt werden und daher konnten die 12 Einsatzkräfte nach 1,5 Stunden wieder die Einsatzstelle verlassen.