TH 0 Verkehrsunfall
04 November

Der Löschzug Stadtmitte wurde am heutigen Abend um 19:36 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Eierkurven (L528 in Höhe „Vor der Brücke“) gerufen. Es handelte sich um ein Allein-Unfall bei dem der Fahrer sich nur leicht verletzte. Die Einsatzkräfte leuchteten die Einsatzstelle aus, nahmen auslaufende Betriebsmittel auf, stellten den Brandschutz sicher und unterstützen noch bei der Bergung des Fahrzeuges. Nach gut einer Stunde war der Einsatz für die 8 Einsatzkräften, die mit 2 Löschfahrzeugen vor Ort waren, beendet.