ABC 0 Ölspur
10 Februar

Eine ca 700 m lange Ölspur vom" im Hofe bis zur Windfuhr musste am Samstagnachmittag beseitigt werden. Die Kreisleitstelle hatte den LZ 1 hierzu gegen 15.20 Uhr alamiert. Aufgrund einer Ausbildungsveranstaltung zum Thema " Motorsäge und Gefahrfällung" befanden sich eine größere Anzahl von Einsatzkräften auf dem Gelände des neuen Feuerwehrgerätehauses an der Hans Wernscheid Straße. Somit wurde von dort, noch vor dem ersten Spatenstich, zum ersten Einsatz ausgerückt. Aufgrund der Länge und der Witterung wurde zur Unterstützung ein Fachunternehmen zur Beseitigung der Ölspur hinzugerufen. Nach gut 2,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden