TH 0 Hindernis auf Fahrbahn
03 Januar

Heute morgen wurde der Löschzug IV nach Bollwerk alarmiert. Dort war ein Baum über die Bundesstraße 54 gestürzt und blockierte diese. Eine Autofahrerin übersah dies und fuhr in den Baum. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Durch die Feuerwehr wurden die Bäume mittels Kettensäge zerkleinert und die Fahrbahn somit wieder frei gemacht. Bereits auf der Anfahrt musste die Löschgruppe Neuenhaus einen Baum zersägen, da dieser eine Fahrbahn blockierte.