F 0 PKW Brand
29 Dezember

Gegen 18:50 Uhr wurde der Löschzug 1 zu einem PKW-Brand in die Ortschaft Vorderste Berg alarmiert. Aufgrund des starken Schneefalls wurde von den Einsatzkräften das noch auf Schneeketten stehende Tanklöschfahrzeug sowie das Hilfeleistungslöschfahrzeug besetzt. Der brennende Motorbrand konnte mit einem C-Rohr schnell gelöscht werden. Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte: 1-Tanklöschfahrzeug 3000 - 01 1-Hilfeleistungslöschfahrzeug 20-01 11 Einsatzkräfte Weitere 9 Kräfte blieben am Standort in Bereitstellung. Einsatzleiter: Brandoberinspektor Andreas Pfaffenbach